Datenschutz

Einleitung
Die thyssenkrupp Raw Materials freut sich über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und dessen Produkten. Um Ihre Informationswünsche umfassend erfüllen zu können, werden Sie evtl. um die Angabe von persönlichen Informationen gebeten. Diese Angaben sind vollkommen freiwillig.

Datenschutzbestimmung
Die thyssenkrupp Raw Materials mit Sitz in Essen unterliegt den Bestimmungen des Nordrhein-Westfälischen Datenschutzgesetzes. Es ist sichergestellt, dass die Vorschriften über den Datenschutz auch von beteiligten externen Dienstleistern beachtet werden.

Speicherung von Daten
In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf dieses Internetangebot werden nicht personenbezogene Daten gespeichert und verarbeitet (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten).

Darüber hinaus werden personenbezogene Daten (z. B. Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse usw.) nur dann übermittelt, wenn Sie uns ausdrücklich. Sie werden nur in dem Umfang verarbeitet, gespeichert und weitergeleitet, wie es für den jeweiligen Zweck erforderlich ist oder Ihre Einwilligung vorliegt. Aktive Elemente auf HTML-Seiten (JavaScript, usw.) werden nur zum Zweck der optmierten Darstellung und einer verbesserten Nutzung eingesetzt.

Datenübertragung
Das Fernmeldegeheimnis schützt grundsätzlich auch Ihre Mail-Inhalte und Formulareingaben vor unbefugter Kenntnisnahme und Verarbeitung. Seine Beachtung können wir für den Bereich des EMailversands sicher stellen. Wir weisen Sie aber darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet generell von anderen Internet-Betreibern und Nutzern aufgezeichnet werden können. Personenbezogene Daten werden deshalb nach Möglichkeit nur verschlüsselt übertragen. Dies trifft auf alle Webseiten zu, deren Internet-Adresse URL mit "https" beginnt.

 

Blogs und Microblogs